www.eichwaelder.de


 Eine Liebeserklärung an Bühlertal
von Elvi


Eine Liebeserklärung

  Es liegt am schönen Bühlotstrand
  und wird das Bühlertal genannt.
  Da dort auch meine Wiege stand
  istís mein geliebtes Heimatland.
  Es lag im schönsten Winterkleid
  als ich geboren zur Weihnachtszeit.

  Noch einmal möchte ich dich sehn,
  oh Bühlertal wie bist du schön.

  Im Frühling schon die Sonne lacht
  das ganze Tal in Blütenpracht.
  es ist so herrlich an zu sehn
  mit Wiesen. Wäldern und auch Höhn.
  Es grünt und blüht im ganzen Ort.
  niemals könnt ich je von hier fort.

  Noch einmal möchte ich dich sehn,
  oh Bühlertal wie bist du schön.

  Im Sommer istís ein Paradies
  es wächst hier Obst auch Marktgemüs.
  Der oftmals viele Regen
  ist für die Landschaft hier ein Segen.
  Die Menschen pflanzen auf ihre Felder
  Erholung bieten kühl die Wälder

  Auch Edles wird bei uns gebrannt
  das später Kirschwasser wird genannt.

  Noch einmal möchte ich dich sehn,
  oh Bühlertal wie bist du schön.

  Im Herbst man erntet hier getreu
  Kartoffeln, Zwetschgen, das letzte Heu.
  Wo andern gibt das Wasser Kraft
  istís hier im Tal der Rebensaft.
  Auf heißem edlem Urgestein
  wächst hier der Bühlertäler Wein.
  Die Natur gibt uns hier nur das Beste
  wir Bühlertäler feiern schöne Feste.
  das ist der Mühe harter Lohn
  der nächste Winter wartet schon.

  Noch einmal möchte ich dich sehn,
  oh Bühlertal wie bist du schön.

  Der Winter hier ist auch sehr fein
  verzaubert Leute groß und klein.
  Es ist so lieblich an zu sehn,
  verschneite Täler . Berge, Höhn
  Es liegt so ruhig und friedlich da
  man nimmt es grade noch so wahr.
  Und bin ich einmal länger fort,
  ziehtís mich zurück in diesen Ort.
  Hier hab ich bis jetzt mein Leben verbracht
  und nie im Traum daran gedacht
  für immer einmal fort zu gehen
  denn Bühlertal ist doch so schön.
  Und schließ ich einst die Augen zu
  weiß ich schon sicher wo ich ruh.
  In dieser Erde , aus der ich entstand
  du mein geliebtes Heimatland.

  noch einmal hab ich dich gesehn,
  oh Bühlertal , wie warst du schön.
 
 

     Bühlertal anno 1995

     Elvira Frey

Die Besucher von eichwaelder.de haben sicher
schon  die tollen Gästebucheinträge von "elvi"
entdeckt. "Elvi" - Elvira Frey wohnt zwar in Oberbruch,
ist in ihrem Herzen aber wirklich ein waschechtes
Bühlertäler Kind geblieben.

Vielen Dank Elvi !

www.eichwaelder.de - 27.1.07



  zurück zu Impressionen

 zurück zu Neuigkeiten

 zurück zur Startseite